Hafen

Nach unten

Hafen

Beitrag  Luna am Do Jul 01, 2010 11:04 pm

Der Hafen von Seegrasulb City.
avatar
Luna
Hüterin der Aura

Anzahl der Beiträge : 472
Anmeldedatum : 27.06.10
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen http://pokemon-adventure.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Mi Aug 11, 2010 8:37 pm

Vom Pokemoncenter.

Zehn Minuten und Melody hielt am Hafen an.
Sie brauchte noch ein Ticket für Kaito und bis man da dran kam das dauerte etwas.
" Hoffentlich macht es dir nix aus mit der Fähre zu fahren. Ich meine da du eine halbe Katze bist. Die hassen doch Wasser oder nicht?"
Sie machte den Motor aus und stieg ab, stellte den Bügel mit dem Fuß um und hielt Kaito die Hand hin um ihm runter zu helfen.
Ohne da sie etwas gesagt hatte, befreite sich das kramurx selbst aus dem Pokeball und flog über beider Köpfe hinweg.
" Ach ja das da ist Alptraum, frech wie sonstwas und hören will es auch nicht. Habs damals aus Not gefangen da ich mich im Wald verirrt hatte, es Schuld war und es mir reichte. Tja es ist bei mir geblieben, obwohl ich es dann wieder frei gelassen hatte." Das Kramurx Kreiste über Kaito, flog tiefer, zupfte ihn an den Haaren und flog wieder hoch in den Himmel und verscheuchte da mit lautem Kra, Kra die Wingull.
" Siehst du, frech wie Rotz."
Als Kaito dann abgestiegen war, schob sie das Motorrad an die nächste Wand und wieß ihn an ihr zu folgen.
" Du brauchst noch ein Ticket für die Überfahrt. Wir werden so zwei bis drei Tage unterwegs sein, ich hoffe du hast noch ersatz Klamotten dabei."
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Mi Aug 11, 2010 8:47 pm

Vom Pokemoncenter

"Nicht alle Katzen hassen wasser", sagte er zu ihr. Er lies sich von ihr runter helfen. "Es kommt auf die Katze an und ihre Rasse", erklärte er noch. Dann folgte er ihr. So viele Leute, moment da hatte er seine mittel. "Wartest du hier ich gehe mir schnell mein Ticket holen", sagte er. Nicht umsonnst war er doch ziemlich gerissen und hinterlistig. er hatte seine Möglichkeiten an ein Ticket schnell zu bekommen, nein er würde es nicht klauen, aber er konnte es beschleunigen und dazu brauchte er nur Grazias Hilfe. Er war in solchen sachen geschickt und erfahren.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Mi Aug 11, 2010 8:58 pm

" Dann magst du also das Wasser? Ich eigenlich auch, ich mag nur einige der Wasserpokemon nicht die darin leben."
Er wollte sich sein Ticket selbst holen gehn? Naja wenn er das so machen wollte bitte.
" Gut wenn du selbst gehn willst. Da hinten ist der Ticketstand und das da die Fähre. Sie fährt über Mossbach und dann nach Xenero Ville dann weiter nach Flossbrunn."
Ob er das hinbekam?
Sie blieb bei dem Motrorrad stehn und ließ ihn mal machen.
" Kramurx, Murx, Kra, Kra." Schrie es über ihren Köpfen.
" Lässt du nun mal die armen Wingull in Frieden und kommst auf der Stelle hier her!"
Unmöglich dieses Pokemon.
Diesmal aber gehorchte es wirklich und landete auf dem Motorrad Sitz.
" Ich steck dich in deinen Pokeball und mach ihn so zu das du niemehr raus kommst wenn du dich nichtmal benimmst." tadelte sie und das Kramurx gab keinen Laut mehr von sich.
So wartete sie das Kaito wieder zurück kam.
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Mi Aug 11, 2010 9:17 pm

"Danke", sagte er zu ihr. Dann machte er sich Richtung Ticket schalter auf. Wieder wurde er so angegaft doch er ignorierte es, den wenn er sich aufregte brachte es im Moment garnichts. Spielerisch ließ er seinen Schwanz aufpeitschen. Innerlich lächelte er gerissen. Er blickte sich um und verschwand dann in der Menge. Grazia tauchte einfach aus ihrem Pokeball auf, sie wusste was sie zu tun hatte. Sie lief ganz noch vorne und Kaito ihr hinter her. Als Grazia ganz vore war schnappe er sie sich.
"Entschuldigen sie mich", sagte er zu den Leuten.
"Sie wollte einfach nicht stehen bleiben", sagte er. "Cha", kam es von Grazia.
"Ich entschuldige mich für die Umstände und stelle mich wieder hinten an", sagte er und wante sich zum gehen.
"Warten sie", hielt ihn eine Stimme auf. Innerlich lachte er sich über den Erfolg kaputt. Er drehte sich zu der Person um.
"Ja", sagte er. Es war eine Gruppe von Jugendlichen. Diese mussterten ihn.
"Du kannst vor uns dran, den mit dem Bein kannst du bestimmt nicht lange stehen", sagte der Jugendliche.
"Nein, Nein", sagte er ausweichend. Es lief alles gut, sein Plan ging auf.
"Nein wir besten drauf", kam es nun ernst. Die Gruppe Wante sich zur Ticketverkäuferin.
"Er kann doch vor uns dran", fragten sie die Verkäuferin.
"Aber sicher doch. Wohin brauchen sie ein Ticket Junger Mann", fragte sie ihn. Nach außen hin war er baff, innerlich grinste er.
"Richtung Mossbach", kam es von ihm. Die Verkäuferin reichte ihm schon kurze Zeit später das Ticket.
"Hier bitte schön", sagte sie.
"äh, danke", sagte er und legte das Geld hin. Er nahm das Ticket entgegend und nickte den Jugendlichen zu. Dann ging er wieder zu Melody.
"Hab es", sagte er nur. Es war wirklich schnell gegangen.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Mo Aug 16, 2010 5:09 pm

Etwas weiter weg vom Ticket Stand wartete Melody auf Kaito.
Erst würden sie mit der Fähre nach Moosbach schippern was nur gut eine Stunde dauern würde, dann ging es von dort aus mit einem Schiff nach Xenero Ville.
Diese Fahrt dauerte je nach Seegang zwei bis drei Tage. Momentan waren auch die Wailords auf Paarungsmarsch und würden das Schiff das ihre Route kreuzen würde sicherlich weiter aufhalten, aber naja was sollte es.
Wailords waren nicht ihr Problem, sie mochte andere Wasserpokemon nicht wie zum Beispiel Tentachas, doch die lebten ja tief im Meer und so bekam sie hoffentlich keines zu Gesicht.
Nach ein paar Minuten kam Kaito zu ihr zurück und zeigte ihr das Ticket.
Naja so ganz war es nicht das was sie erwartet hatte, also würde er in Mossbach nocheinmal eines nach Xenero kaufen müssen.

" Dir ist aber schon bewusst das wir nach Xenero Ville wollen und nicht nur nach Moosbach. Hättest du gleich ein Ticket dorthin geholt, hättest du dir das Geld für das zweite Ticket dann sparen können. So gibts du nun für die beiden mehr als als eines alleine nach Xenero gekostet hätte. Auch brauchst du noch ein paar frische Kleider, so kannst du nicht rumlaufen. In Moosbach haben wir Zeit bis Morgen, heute fährt dann kein Schiff mehr weiter, erst Morgen Mittag. Bis dahin können wir dir noch was schickes zum Anziehn besorgen." Sie dachte da ein ein schickes Goth Outfit mit Lack und Leder und ein paar netten Nieten dran. Das würde ihm sicherlich stehn.
" Wir haben zwar noch ein viertel Stündchen Zeit doch sollten wir auf die Fähre gehn um einem guten Platz zu bekommen."
Sie schob das Motorrad in Richtung Fähre und winkte Kaito ihr zu folgen.

Sorry hab grad echt null Lust hier zu schreiben.
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Mo Aug 16, 2010 5:17 pm

"Cha", sagte Grazia. Kaito wante sich zu Grazia um und ging in die Hocke. "Typisch Grazia", sagte er und nahm Grazia das Ticket bis nach Floosbrunnen aus dem Mund. Er schüttelte den Kopf. Nun hatte er ein weiteres Ticket. "Wem hast du es geklaut", fragte er und strich Grazia über den Kopf. "Cha Cha" (sag ich nicht), antwortete sie. Er seufste, er konnte es vergessen wenn sie auf stur stellte. Dann holte er zu Melody auf und beantwortete ihre Frage. "Ich brauche kein weiteres Grazia hat mir eins Besorgt. Ihr das Ticket mit der Ganzen Strecke hin halt. "Leider will sie nicht sagen woher sie es hat", meint. Überzeugend sagt. Seine gerissene Diebesseit aber nichts dagegen hat.


macht nichts
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Do Aug 19, 2010 5:46 pm

Das Charmian klaute ja genaus wie ihr Kramurx.
Sie grinste.
" Bist nach Flossbrunn müssen wir gar nicht. Ich wohne in Xenero Ville. Flossbrunn währe mir dann doch zu nass."
Melody schob das Motorrad auf die Fähre und zeigte ihr Ticket dem Mann der vorne an der Rampe stand.
" Wenn ihr Pokemon habt die frei sein wollen, dann behaltet sie bitte bei euch und lasst sie nicht auf der Fähre herum laufen." Dabei sah er das Charmian an und das Kramurx.
" Alles klar."
Melody stellte das Motorrad neben einer Bank ab und setzte sich.
Hier guckte natürlich wieder fast jeder wegen ihrem Outfit, doch den meisten Leuten streckte sie die Zunge raus und meinte sie sollten sich genauso anziehn dann viele es nicht so dolle auf.
Sie hob Kaitos Charmian zu sich auf die Bank und streichelte es.
Kramurx fand das gar nicht so toll und protestierte gleich lauthals worauf er in den Pokeball verbannt wurde.
" Sorry aber er will sich einfach nicht benehmen. Zwar sind alle meine Pokemon recht frech und vorlaut, doch Alptraum ist echt am schlimmsten."
Sie bot Kaito den Platz neben sich an.
Ein lautes Hupen erklang und dann eine Stimme.
" Herzlich Willkommen auf der Fähre von Seegrasulb nach Moosbach. Die Überfahrt wird ungefähr eine gute Stunden dauern, kommen wir ohne Schwierigkeiten vorran. Behalten sie bitte ihre Pokemon bei sich und befestigten sie mitgeführte Fahrräder oder sonstiges gut an der Rehling. Wir wünschen ihnen einen schönen Aufenthalt. Die Fähre legt in gut zwanzig Minuten ab."

Melody blickte zu Kaito.
" Erik meite du währst das Ergebnis eines Experimentes? Kann ich mir gar nicht vorstellen."
Sie tippte leicht seine Ohren an und berührte seinen langen Katzenschwanz.
" Schönes weiches Fell das du da hast und die Ohren sind echt süss."
Sie strahlte ihn an.
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Do Aug 19, 2010 5:57 pm

An Board des Schiffes blickte er sich um. Es war schon eine ganze weile her das er auf einem Schiff war. Die Letzte Schifffahrt die er gemacht hatte war die von Sinnoh noch hier in die Hoen gewesen. Hier hatte er auch sein Laggo damals noch ein Hydropi gefangen.
"Macht nichts", sagte er über das verhalten des Kramurx Names Alptraum. Der Name passte zu dem Pokemon.
Er setzte sich neber Melody auf die Bank, die Beine ließ er ausnahmsweise herunter hängen, den normalerweise hatte er sie beim Sitzen nahe am Körper. Doch heute ging das ja wegen des Verbandes nicht so recht.
Auf ihre Berührung hin zuckten seine Ohren leicht in eine andere Richtung und sein Schwanz tänzelte etwas durch die Luft.

Er atmete ein und antwortete ihr dann auf ihre Frage. "Ja, das bin ich in der Tat, genau genommen bin ich mehr Tier als Mensch", sagte er. Bei diesen Worten blickte er hoch in den Himmel.

"Cha Cha Charmian", sagte Grazia. (Und kann man die Tatsache nicht mehr ändern)
"da hast du Recht Grazia man kann es nicht mehr ändern. Es ist geschehen.", sagte er.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Mo Aug 23, 2010 8:59 pm

Sie betrachtete Kaito.
Anscheinend hatte er Schmerzen.
[color:72c9=violet" Tut dir etwas weh? Hast du keine Schmerzmittel bekommen?"]
Über ihren Köpfen kreisten nun wieder die Wingull da sie nun ja ihre Ruhe vor dem lästigen Kramurx hatten das wohl dachte der Himmel gehöre nur ihm alleine.
Sie kramte dann in ihrer Tasche und zog einen Foto daraus hervor und machte ein Bild von einem Wingull das sich auf der Rehling nieder gelassen hatte, dann nahm sie das Charmian als Modell und auch Kaito wurde geknipst.
" Morgen gehts dann gegen Mittag weiter nach Xeneroville."
In Moosbach würde sie ihm ersteinmal etwas gescheites zum Anziehn besorgen und auch etwas zu essen kaufen.
Nach einer viertel Stunde ruckte die Fähre es ertönte wieder ein Hupen dann fuhr sie los.
Einige Leute am Hafen winkten ihren Bekannten auf der Fähre zu und einige Kinder rannten hinterher bis es am Steg nichtmehr weiter ging.
" Erzählst du ein wenig von dir?" fragte sie und blickte Kaito an.
Das er von sich meinte mehr Tier als Mensch zu sein fand sie nicht wirklich, bis auf den Schwanz, die Ohren und die Krallen war er doch normal.
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Mo Aug 23, 2010 9:12 pm

"Schon, aber es lässt langsam nach und eine neue sollte ich nicht gleich nehmen", sagte er ihr af diese Frage.
Auch er blickte hoch zu den Wingul.
"Sie habe es schön sie sind frei und unabhängig", bei diesem satz lächelte er leicht.
Er nickte auf die antwort.
"Wenn du glaubst das aussehen alles ist, dann hast du dich getäuscht. tierähnliche Laute. katzenartige vorlieben das alles kommt von den Genen. Ich kann problemlos aus den 6 Stock springen und wie ein Katze landen. Im Dunkeln sehen ist auch kein Problem. Ich bin mehr wie eine Katze als man auf den ersten Blick sieht.", meinte er.
Dann schwieg er kurze Zeit.
"Aber durch die Experimente habe ich alles bis auf ein paar bruchstücke meiner Vergangenheit vergessen. Nachname, Herkunft, Alter als das weiß ich bruchstück haft oder durch einschätzungen oder dem was die wissenschaftler mal gesagt haben. Den rest habe ich vergessen", kam es trocken von ihm.
Er schaute auf wasser und beobachte wie sich das Ufer entfernte.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Do Aug 26, 2010 11:04 pm

Melody hörte ihm zu.
Warum sagte er soetwas? War er denn nicht frei und unabhängig?
Er war doch mit seinem Pokemon unterwegs und brauchte sich um nichts kümmern.

Kaito erklärte das er nicht nur äusserliche Merkmale hätte sondern auch Katzenartiges Verhalten an den Tag legte, Vorlieben und Abneigungen einer Katze hatte und sie zuckte mit den Schultern.
Ihr machte das nichts aus, sie würde sich bestimmt trotzdem gut mit ihm verstehn.
Er war ja so gesehen genauso ein Freak wie sie auch, nur extra extrem.
" Das macht mir nichts aus, ich bin mir sicher das ich trotzdem gut mit dir zurecht kommen werde. Ach ja, wie oft sollst du den Verband wechseln und die Tabletten nehmen?"
Darüber etwas zu sagen das es traurig war seine Vergangenheit, das ganze Leben sowie Name und Alter vergessen zu haben fand sie war gerade fehl am Platze, also schwieg sie darüber.
Nur wusste er wenigstens noch wer seine Eltern waren, wo sie lebten?
Sie strich weiter dem Charmian über das Fell.
" Hast du sonst noch jemanden ausser deinen Pokemon? Freunde oder so?" das würde man ja fragen dürften.
Wenn es noch andere wie ihn gab, konnte es ja gut sein das er unter ihnen den ein oder anderen Freund hatte.
Wenn nicht, würde sie versuchen sein Vertrauen zu bekommen und vielleicht auch seine Freundschaft.
Die Fähre schipperte nun auf dem offenen Meer und das Ufer verschwand langsam hinter ihnen.
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Mo Aug 30, 2010 12:47 pm

"Schmerzmittel kann ich an einem Tag 5 mal nehmen mehr aber nicht", antwortete er ihr.
Dann überlegte er. Er würde später noch eine Tablette nehmen. Ja das wäre am besten wenn er später noch eine nahm. Er war wicklich nicht so ganz gut auf den beinen.
"Den Verband am Rücken soll ich morgen und abends wechseln", das war seine Brandwunde, sie war von den Verletzungen her am anspruchvollste.
"Die anderen Verbände einmal am Tag", sagte er.
Der Verband für sein Bein sollte am seltensten gewechselt werden da es ein Schutz- und Stützverband war.
Dann dann dachte er über den 2 Satz nach.
"Ob ich früher Freunde hatte, das weiß ich nicht. Ich hoffe mal jemanden über den weg zu laufen der mich kennt. Es gibt andere Experimente aber wir waren keine Freunde sondern eher eine Gemeinschaft um aus dem Labor zu kommen. Nein, außer meinen Pokemon habe ich eigentlich niemanden. Ich bin aus Kanto geflohen genau wie die anderen Kinder. Ich bin halt nach Sinnoh und dort dann Grazia begegnet. Bis da hin war ich alleine und ich habe mich auch danach mit niemanden richtig angefreundet", sagte er.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Mi Sep 01, 2010 11:43 am

" Fünf Mal am Tag? Na übertreib mal nicht. Schneller als du gucken kannst bist du von dem Zeug abhängig. Und eine Tablette müsste mindestens den halben Tag halten."
Sie sah zu ihm hinüber.
" Okay dann mach ich dir den Verband dann Morgen Mittag frisch. Wenn wir eine Apoteke finden, können wir da ja noch Brandsalbe gesorgen."
Wieder hörte sie ihm dann zu. Immernoch schrecklich nichts zu wissen und wohl nur seine Pokemon zu haben.
Am liebsten hätte sie Kaito nun mal ganz feste in den Arm genommen.
Doch ging das nicht weil es ihm sicherlich sehr weh getan hätte und sie kannte ihn noch nicht wirklich gut genug um soetwas zu tun.
Am Ende hätte er sie noch angefaucht oder gekratzt.
Deshalb nahm sie einfach mal seine Hand und drückte diese leicht und sah ihn dabei an.
" So gesehn habe ich auch keine Freunde. Ich bin denen zu merkwürdig. Solang du nun hier bei mir bist, versprech ich dir das ich alles versuchen werde damit es dir besser geht. Vielleicht werden wir ja sogar Freunde."
Melody jedenfalls würde es freuen. Kaito war sicher ein netter Kerl. Und niedlich fand sie ihn auch.
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Mi Sep 01, 2010 12:26 pm

Er hob den Kopf leicht, zog eine Augenbraue hoch und blickte sie an. Warum etwas vermissen was man nicht kannte. Dann zuckte er mit den Schultern."Freunde", wiederholte er und lächelte ganz leicht. Dann legte er sich ganz auf die Sitzgelegenheit hin. Er wollte jetzt gerade nur etwas schlafen. Grazia legte sich zu um und kusschelte sich an seinen Brustkorb. Er legte einen Arm über Grazia. Das Pokemon blieb im gegsatz zu seinem Herrn noch etwas wach und gab laute von sich. "Cha Cha Charminan". Mit diesen Lauten kam ein Pokemon aus dem Pokeball. Ein Snobilikat. Ein Männchen. Diese sprang dann auch auf die Sitzgelegenheit hoch, spante sich an und blickte Melody an. "Cha Cha", kam es erklärend von Grazia. "Sno Snobilikat", mit diesen Worten entspannte sich das Pokemon und legte sich auch hin aber es blieb wach. Grazia schlief dann auch ein. Das Snobilikat mussterte Melody und behielt sie im Auge. Dann erhob sich das Pokemon wieder, schnupperte an seinem Herrn. "Sno", sagte es. Dann legte es kurz Grazia über dem Kopf und Kaito leicht an den Ohren. Diese zucken draufhin kurz. Damit war das Snobilikat zufrieden und hockte sich aufrecht hin, aber es schnupperte in Melodys richtung.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Melody Osaka am Do Sep 02, 2010 11:22 am

Melody nickte ihm zu als er sich in einem Lächeln versuchte.
Sie würden schon miteinander klar kommen, so schwer konnte das ja nicht sein.
Als er sich auf die Bank legte, machte sie soweit Platz das er dort hin passte und auch sein Charmian noch Platz fand.
Das Charmian gab einige Laute von sich und wie aus dem Nichts erschien ein weiteres Katzenpokemon aus seinem Pokeball.
Ein Snobilicat das Melody etwas argwönisch musterte und sich dann zu seinem Trainer setzte um ihn zu bewachen.
Niedlich war es wie es dann das Charmian kurz ableckte und auch Kaito über die Ohren und sie schmunzelte. Die drei schienen sich sehr gut zu verstehen. Es behielt sie aber weiterhin im Auge.
" Sieh mich nicht so an als würde ich gleich was anstellen. Ich hab versprochen mich um Kaito gut zu kümmern und das werde ich auch." Sie wollte ja keinen Stress mit Erik bekommen, der Kaito wohl schon recht gerne mochte auch wenn sich beide auch erst über den Weg gelaufen waren.
Sie stand dann auf und ließ Kaito mit seinem beiden Pokemon alleine um etwas zu trinken zu holen. Vielleicht hatten die hier auf der Fähre ja auch etwas Pokefutter.
Klar wurde sie wieder von allen angesehn als währe sie ein Ausstellungsstück hinter Gitter.
Genervt rollte sie mit den Augen, schickte manchen der Gaffern einen blöden Spruch zu und ging dann in das kleine Häuschen auf der Fähre und fand dort sogar einen Saft und Wasserspender.
Mit zwei Gläsern kam sie dann wieder zu Kaito zurück und stellte eines vor ihn auf den Boden. Sie ging dann zur Rehling und blickte auf das Meer hinaus. Überall waren nun auch Pelipper zu sehn die fröhlich umherflogen.
In der Ferne sah man ab und an mal ein Wailord aus dem Wasser gucken das dann wieder verschwand.
Bald würde Moosbach in Sicht kommen.

Weiter im Hafen von Moosbach
avatar
Melody Osaka
Pokemon Schüler

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 10.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Kaito am Do Sep 02, 2010 12:30 pm

Er schlief eine weile bis Persan das Snobilikat fand das es Zeit zu aufstehen wurde. Er begann nun wieder Kaito über die Ohren zu lecken. Jedesmal wenn Persan das tat zuckten Kaitos ohren. Schließlich wurde Kaito dann nach einiger Zeit wieder wach und blickte etwas schläfrig zu dem Snobilikat. Dann fuhr er dem Pokemon mit der Hand über den Kopf. Auch Grazia wachte wieder auf. "Sno", kam es von Snobilikat und Grazia antwortete. "Cha". "Sno Sno", sagte Persan dann und Kaito enteckte dann durch Persans Worte das Glas das Melody auf dem Boden augestellt hatte. Er nahm das Glas hoch, roch daran und trank es dann auf. Langsam wurde er dann ganz wach.
Er hörte nun die Walilord, er hätte gehört das diese in der nähe von Moosbach lebten. Konnte es sein das sie bald da waren.
//Das wäre gut//, dachte er sich.
Dann stand er auf und ging zu Melody an die Rehling.
Moosbach kam nun langsam in sicht.
avatar
Kaito
Profi-Trainer

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 12.07.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hafen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten